Hot Stone Massage

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Bei einer Hotstone Massage handelt es sich um eine Massage, die mit warmen Steinen durchgeführt wird. Diese Art der Massage hat eine lange Geschichte und wird auf der ganzen Welt angewendet. Es ist heutzutage nicht mehr klar nachvollziehbar, ob diese Art der Massage aus dem Orient, aus Asien oder aus Amerika kommt. Tatsache ist allerdings, dass die heißen Steine meist aus Basalt oder auch Vulkangestein sind.

Um die Steine für die Massage zu erhitzen, werden die Hot Stone in heißem Wasserbad auf ca. 60° erhitzt. Die Wärme führt zur Entspannung von Muskeln und Sehnen , aber auch zur Stimulation der Selbstheilungskräfte .

Bei der Massage legt sich der Kunde auf einige der Hot Stone, während der Masseur weitere Steine auf dem Körper verteilt. Die Basaltsteine werden meist auf ausgewählten Meridianpunkten platziert, um neben der Wärme auch die therapeutische Wirkung der Steine zu nutzen, die den Energiefluss im Körper beeinflussen können.

Während der Massage werden so Verspannungen und Verkrampfungen gelöst. Die Steine werden dazu genutzt, mit den verschiedenen Massagearten wie z.B. Reiben, Streicheln, Tätscheln und Klopfen den Körper zu massieren und zu entspannen.

Schmerzen vermindern

Auch zur Behandlung von Schmerzen wie z.B. Rückenschmerzen und Kopfschmerzen eignet sich die Hot Stone Massage bestens. Durch die Kombination von Wärme, Massagedruck und Streichungen können muskuläre Beschwerden und Gelenkprobleme bearbeitet und vermindert werden. Aus diesem Grund sprechen sich auch immer mehr Mediziner und Physiotherapeuten für die Hot Stone Massage aus, um ihren Patienten zu helfen.

Die reine Wonne

Viele Besucher nutzen die Behandlung mit einer Hot Stone Massage zur reinen Entspannung und zur Abrundung eines Wellness-Pakets , da sich Hot Stone Massagen positiv auf Stress und Schlaflosigkeit auswirken – denn nichts entspannt mehr als Wärme und gelöste Blockaden.

Die Inhalte dieses Artikels wurden von medizinischen Laien verfasst und dienen ausschließlich der allgemeinen unverbindlichen Vorabinformation. Sie stellen keine Beratung oder Empfehlung bezüglich Medikamente, Diagnose- oder Therapieverfahren dar. GoYellow und die Verfasser übernehmen keine Gewähr für deren Vollständigkeit und wissenschaftliche Korrektheit bzw. Genauigkeit und Aktualität. Sie sind nicht dazu geeignet und bestimmt, die professionelle persönliche Diagnose, Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker zu ersetzen. Bitte verwenden Sie die Inhalte auf keinen Fall zur Eigendiagnose bzw. Eigenmedikation. Suchen Sie bei Beschwerden oder Symptomen immer unverzüglich einen Arzt auf!
FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.