Anti-Aging

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Gesundheit, Wellness und langanhaltende Schönheit – unsere Gesellschaft konzentriert sich so stark wie nie zuvor auf Wohlbefinden und Aussehen. Kein Wunder, dass selbst junge Menschen bereits früh zu Anti-Aging-Produkten greifen, um schlaffer Haut, Falten und allgemein dem Älterwerden frühzeitig entgegenzuwirken. Während die Resultate von Falten-Cremes, Tinkturen und Co. umstritten sind, gibt es einige einfache Tipps, dem Älterwerden auf ganz natürliche Weise entgegenzuwirken.

Anti –Aging für die Haut

Ob günstig oder teuer – Falten-Cremes schneiden bei Qualitätstests selten gut ab. Doch wer seiner Haut etwas Gutes tun möchte, muss gar nicht nach einem speziellen Anti-Aging-Produkt greifen, sondern schlichtweg zu einer Tagescreme mit Lichtschutzfaktor. Denn Sonnencreme schützt unsere Haut nicht nur im Sommer vor aggressiven UV-Strahlen! Wer sich viel im Freien aufhält und draußen arbeitet sollte aufgrund des drohenden Sonnenbrands und des damit verbundenen erhöhten Hautkrebs-Risikos auf ausreichenden UV-Schutz achten. Auf Sonnenbaden ohne Sonnenschirm sollte sowieso verzichtet werden. Zusätzlich lohnt sich die regelmäßige Anwendung eines natürlichen Peelings, das die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreit, porentief reinigt und einen rosigen Teint ins Gesicht zaubert. Da nach einem Peeling die Poren geöffnet sind, ist dies der richtige Zeitpunkt für eine hochwertige Feuchtigkeitscreme. Mit dieser wird die Haut mit wichtigen Wertstoffen versorgt. Und das gilt nicht nur für Ihr Gesicht, sondern für den ganzen Körper!

Anti-Aging für die Haare

Wer Angst vor grauen Haaren hat, sollte öfter einmal den Scheitel wechseln. Denn UV-Strahlen machen unsere Haare nicht nur trocken und brüchig, sondern lassen sie auch früher ergrauen. Alternativ kann im Sommer ein Sonnenschutzspray aufgetragen werden. Zudem sollte einmal die Woche ein so genanntes Cleansing Shampoo angewendet werden, um das Haar von Schmutz und Pflegerückständen zu befreien.

Anti-Aging zum Essen

Anti-Aging ist aber nicht nur als äußere Schönheitsmaßnahme zu betrachten, sondern fängt von Innen an! Eine gesunde Ernährung, die auf saisonalen und frischen Zutaten beruht, kann Wunder bewirken. Denn ein gesunder Lebensstil wirkt Hautunreinheiten vor und kann Sie somit auch gesünder aussehen lassen. Zudem ist eine ausgiebige Flüssigkeitszufuhr für die Gesundheit und eine straffe Haut ausschlaggebend. Frauen sollten im Laufe des Tages mindestens zwei Liter Wasser trinken.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.