Tattoo Studios
in Bochum

Schwerpunkte und Leistungen

Öffnungszeiten

Di

12:00 - 19:00

Mi

12:00 - 19:00

Do

12:00 - 19:00

Fr

12:00 - 19:00

Zusätzliche Öffnungszeiten-Angaben

Samstag nch Vereinbarung

Zusätzliche Firmendaten

Gesellschaftsform
Einzelunternehmen
Eigentümer
Horst Bartosiewicz
Geschäftsführer
Horst Bartosiewicz
Gründungsjahr
2012
Mitarbeiter
1-4
Parkmöglichkeiten
nicht vorhanden

Unternehmensbeschreibung

Warum solltest du dein Tattoo bei uns in Bochum stechen lassen? Ganz einfach – unser Know-how, Kreativität und Leidenschaft fliesst in jedes Tattoo. Kunst kommt von Können und deshalb bieten wir dir mit jeder Tätowierung Perfektion bis ins kleinste Detail! Ob groß oder klein, bunt oder schwarz, abstrakt oder real: unsere Tätowierer Horst, Kamil und Sarah von Rock a Hula Tattoo sind breit aufgestellt. Durch eine umfassende und individuelle Beratung wird dein Traum vom perfekten Tattoo wahr. Um noch mehr frischen Wind in unser Studio in Bochum zu bekommen, laden wir regelmäßig Gasttätowierer zu uns ein. Für uns bedeutet das Inspiration von coolen Typen, um immer mehr aus der Tattookunst herauszuholen. Für dich heißt das: Du hast die Gelegenheit, dich von international bekannten Tätowierern bei Rock a Hula Tattoo beraten und tätowieren zu lassen. Sprich uns darauf an – wir freuen uns auf deine Anfrage!

Bildergalerie

Impressum

Impressum

  • Rock a Hula Tattoo
  • Herner Strasse 357
  • 44807 Bochum
  • Telefon: 0234 / 414 828 67
  • Mail: mail@rockahula.de
  • Inhaber: Horst Bartosiewicz
  • Geschäftsform: Einzelunternehmen
  • USt.Id.Nr.: DE 285 835 505

Bewertung für Rock a Hula Tattoo

Rock a Hula Tattoo

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Rock a Hula Tattoo in Bochum ist in den Branchen Tattoo-Studios und Bekleidung und Mode tätig. Rock a Hula Tattoo wurde im Jahr 2012 gegründet und hat 1-4 Mitarbeiter. Horst Bartosiewicz leitet das Unternehmen. Das Unternehmen ist ein Einzelunternehmen. Rock a Hula Tattoo hat als Eigentümer Horst Bartosiewicz.