Öffnungszeiten

Mo

09:00 - 18:30

Di

09:00 - 18:30

Mi

09:00 - 18:30

Do

09:00 - 18:30

Fr

09:00 - 18:30

Sa

09:00 - 18:30

So

09:00 - 18:30

Wir haben an 365 Tagen im Jahr geöffnet!

Zusätzliche Firmendaten

Zahlungsarten
CASH / EC / MASTERCARD / VISA

Beschreibung

Der Berliner Zoo ist der älteste Tiergarten Deutschlands und zugleich der artenreichste der Welt. Rund 20.000 Tiere aus rund 1.400 Arten leben im 33 Hektar großen Zoologischen Garten Berlin darunter Elefanten, Giraffen, Gorillas und deutschlandweit einzigartig: die Großen Pandas.

Zusatzinfo

Dienstleistungen

  • Interaktiver Zoo-Plan

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Video


Zoo Berlin - der artenreichste Zoo der Welt

Bewertungen für Zoologischer Garten Berlin

Hallo liebe Leute!!!! Ich muss die Bewertung aus aktuellem Anlass ändern nun im Juli 2016: Eines der sehenswertesten Dinge in Berlin ist der Zoo!!! Er ist der artenreichste Zoo der Welt immerhin...
Hallo liebe Leute!!!! Ich muss die Bewertung aus aktuellem Anlass ändern nun im Juli 2016: Eines der sehenswertesten Dinge in Berlin ist der Zoo!!! Er ist der artenreichste Zoo der Welt immerhin, obwohl er nur eine noch überschaubare Größe hat. Dennoch hat er alles was ein Zoo braucht, inklusive eines sehr sehenswerten Aquariums, das gerade jetzt am 18.08.2013 seinen 100. Gründungstag feierte!!! Im Zoo findet ihr ein Elefantenhaus, das schon etwas in die Jahre gekommen ist, mit Freianlage und einem Elefantenkind namens "Anchali". Ihr findet ein, in sehenswertem historischem und orientalischen Stil, erbautes Giraffen- und Antilopenhaus mit Freigehegen. Lieber ne Antilope als die Antifa sage ich nur!!! Dann die großen Anlagen der Affenhäuser mit den Gorillas und Orangs, und den anderen Affenarten, mit den schönen neuen Außenanlagen. Dann das Raubtierhaus mit Löwen und Tigern, auch schon baulich eher 60er Jahre, mit Außenanlagen, inklusive Gewässern für die Tiere außen, und dem Nachttierhaus da im Keller. Desweiteren ist da das Zebragehege im Mauretanischen Baustil, die Robbenanlage mit Shows am Nachmittag, das schöne noch neuere Pinguinhaus, dahinter dann die Eisbärenanlage, die leider etwas trist und felsig ist, und dann die Fasanerie gegenüber, sowie die nagelneue Bärenanlage, die gerade wiedereröffnet wurde, im Mittelteil des Zoos. Hinter den Eisbären findet ihr das ebenfalls seit Juni 2013 neu eröffnete Vogelhaus mit drei Tropenfreiflughallen. Dann findet ihr das ebenfalls etwas ältliche Nashornhaus, sowie das schöne und moderne Flußpferdhaus mit Außenanlagen, mit Wasser drinnen und draußen!!! Es gibt noch außerdem Kängurus, Strauße, Schweine, Wildtiere, Adler, Böcke, alle nur erdenklichen Tiere außer Koalabären, die gibt es nicht da!!! Das Elefantentor da (an der Budapester Straße, am Aquarium) ist auch baulich sehr sehenswert!!! Im Jahr 2014 bekommt der Zoo einen neuen Direktor. Im Zoo findet man zahlreiche Tierdenkmale, darunter das von "Eisbär Knut", der modernen Zoo-Legende!!!! Bitte den Eingang am Elefantentor nutzen als Tagesbesucher, denn dort sind meist nur sehr kurze Wartezeiten an den Kassen im Gegensatz zum Eingang am Bahnhof Zoo!!!! Fotos von mir hier sind vom Herbst 2014 im Zoo!!! :) spreesurfer!!!! Das weitere Zootier hier!!!! ;):) Neue Dinge im Juli 2016: Leider lief ich bei meinem neuen Besuch in das CHAOS!!! Der Eingang am Löwentor am Hardenbergplatz ist noch immer im Bau und man kommt zwar da rein, jedoch lärmen da laute Presslufthämmer vormittags durch den halben Zoo!!! Der Streichelzoo existiert in diesen 2016er Dommerferien zur Zeit auch nicht mehr, denn auch der soll nun völlig neu erbaut werden oder ist bereits Baustelle!!! Im Flußpferdhaus habe ich die Flußpferde nicht gesehen, denn die Umwälzpumpe, also die Filternalage für das Becken ist nicht in Betrieb, denn auch da wird gebaut und gewartet!!! Ebenso sind Teile der Vogelvolieren bei den Adlern gesperrt, denn auch dort ist eine Baustelle!! Und auch einige Bereiche um die Elefantenhäuser sind nun baubedingt dicht!!! Positiv: Immerhin ist das Vogelhaus von 2013 nochmals neu renoviert worden. nun ist es innen etwas bunter und grüner, und das Klima da drinnen ist angenehmer und besucherfreundlicher!!! Achtung: Zur Zeit ist es trotz allen Einschränkungen sogar wochentags vormittags schon sehr voll da. Aber man kann da auch noch um 15 Uhr rein, dann ist es besser, weil dann die Schüler- und Kita-Großgruppen schon wieder weg sind um die Zeit!!! Wegen des vielen Bauchaos kann ich auch als großer Zoo-Berlin-Fan ehrlicherweise derzeit nur noch 3 Sterne hierfür geben. Stand vom Juli 2016!!! Ich bleibe dran. Euer Spreesurfer als Zootier hier!!! ;) :) Neu in 2016: Durch den neuen Zoodirektor Knieriem gibt es einige Veränderungen: Großbaustellen sind unter anderem am Löwentor, da werden 4 neue Kassen gebaut für den Einlass und auch das Vogelhaus, erst 2013 eröffnet wird wieder umgebaut. Ansonsten gibt es neue besser lesbare Wegweiser und neue Souvenirlädchen. Einige Tiere sind nun an neuen Standorten zu finden. Die Strauße sind nun da wo einst 2015 noch die Zebras waren usw..!!! Stand: Ende Februar 2016. Euer Spreesurfer.:) Trotzdem ist es da teilweise noch ZOO schööön!!! :) 2017: Das Baustellenchaos ist überwiegend weg nun!!! :) Wie ihr ja wisst wurde der Zoo erneut stark umgebaut und nun befindet sich im Zoo eine große neue PANDANALAGE im chinesischen Stil zum Teil mit Pagode und natürlich auch Pandas. das Einlass-System am Hardenbergplatz ist erneuert worden und man muss durch einen Vorhof, und dann durch eine "Ticketschranke" rein!!! Raus kommt man dort jetzt nur noch durch den neu erbauten Souvenirladen!!! Oder man geht am Elefantentor rein oder raus, denn kommt man danach rüber zum Europa-Center!!! Die Jahreskarten gibt es günstiger als vor zwei Jahren nun, aber die Tagesticktes sind teurer geworden!!! Euer Spreesurfer.:) Dennoch: Deutschlands EINZIGER Panda-Zoo!!!:) Nun die Sensation: 03.09.2019: Zwei Panda-Babys sind dort im ZOO zur Welt gekommen, erstmalig überhaupt in Deutschland!!! Wenn alles gut geht, dann wird es dort bald viel zu staunen geben!!! :) Euer spreesurfer.:)
Bewertung auf golocal.de von spreesurfer am Tue 03.09.2019 Bewertung von golocal lesen Problem melden

Zoologischer Garten Berlin

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Bilder von Nutzern

Gut bewertete Unternehmen in der Nähe für Zoo und Wildparks

Zoologischer Garten Berlin in Berlin ist in der Branche Zoo und Wildparks tätig. Beim Bezahlen akzeptiert das Unternehmen CASH / EC / MASTERCARD / VISA.

Tiere, Artenreichtum, Pandas, Zoologischer Garten