Schwerpunkte und Leistungen

Öffnungszeiten

Mo

08:00 - 17:30

Di

08:00 - 17:30

Mi

08:00 - 17:30

Do

08:00 - 17:30

Fr

08:00 - 17:30

Leistungen

Sie suchen Arbeit? Wir helfen!


Die private Arbeitsvermittlung aus Recklinghausen ist Ihre moderne dynamische private Arbeitsvermittlung in Recklinghausen (keine Zeitarbeitsfirma).
Unsere Serviceleistungen können sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber kostenlos
in Anspruch nehmen.
Da wir von der Bundesagentur für Arbeit unser Honorar erhalten, können wir Ihnen diesen Service völlig kostenfrei anbieten!!!

(Abrechnung durch einen Vermittlungsgutschein )

Wie bekomme ich einen Vermittlungsgutschein als Arbeitssuchender?

Rufen sie uns an, wir helfen

02361 8482871 /72


Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Suche und Vorauswahl von Personal
aller Bereiche und Branchen, sowie die Vermittlung von Bewerbern in die entsprechenden Unternehmen.

Das Team von AV-Recklinghausen steht Ihnen bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Auf unserer Homepage können Sie sich über die Leistungen und den Service von
AV-Recklinghausen informieren.

Aktuelles

Bewerbungstipps


Den ersten Schritt möchten wir Ihnen leicht machen und Sie so gut wie möglich bei
Ihrer Bewerbung unterstützen. Denn wir sind genauso neugierig auf Sie, wie Sie es
auf uns sind. Damit Sie möglichst rasch zum Ziel kommen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihnen den Weg erleichtern.

Verstärken Sie unser Team und nutzen Sie die interessanten Karrieremöglichkeiten in einem erfolgsorientierten Unternehmen - wir freuen uns auf Sie!
  1. Bewerbungsvorbereitung
    Eine umfassende Analyse Ihres Potenzials ist die Grundlage für Ihre überzeugende Bewerbung. Sie werden später immer wieder auf die hier gewonnenen Fakten zurückgreifen. Erst eine ausgearbeitete Bilanz Ihrer Erfahrungen versetzt Sie in die Lage, nicht nur formell, sondern auch inhaltlich zu argumentieren. Damit Sie eine breite Grundlage für die Darstellung Ihres Profils gewinnen, sollten Sie Ihre beruflichen Leistungen umfassend und lückenlos dokumentieren.
  2. Schriftliche Bewerbung
    Nichts ist wichtiger als die erste Begegnung. Bruchteile von Sekunden entscheiden über "hopp" oder "top". Gutes Aussehen, Auftreten und Benehmen öffnen zweifellos Türen. Auch die Qualität und Lesbarkeit der Visitenkarte wird häufig unterschätzt. Nichts anderes ist Ihre schriftliche Bewerbung: Bitte um Eintritt, Visitenkarte, erster Kontakt. Entsprechend bedeutsam sind nicht nur Qualifikationen und Nachweise, sondern auch Form und Präsentation der Bewerbungsmappe.

    Anschreiben
    Betrachten Sie Ihr Anschreiben als eine Art Gutachten in eigener Sache - Sie sollten uns davon überzeugen, dass Sie sich zielgerichtet auf eine Stelle bewerben, die zu Ihrem Profil passt. Das Anschreiben sollte also fachliche und persönliche Stärken herausstellen und aussagekräftige Informationen über Ihre bisherigen beruflichen Tätigkeiten liefern.

    Lebenslauf
    Der Lebenslauf ist neben dem Anschreiben das zentrale Element in Ihrer Bewerbungsmappe. Er soll Ihre berufliche Entwicklung nachvollziehbar machen und verdeutlichen, welche Erfahrungen und Kenntnisse Sie mitbringen. Füllen Sie Ihre beruflichen Stationen durch Tätigkeitsangaben mit Leben. Untergliedern Sie Ihren Lebenslauf in Blöcke, um für Übersichtlichkeit und Prüfungsfreundlichkeit zu sorgen. Bewährt haben sich die Blöcke: Persönliche Daten, Berufstätigkeit, Ausbildung/ Studium, Schule, eventuell Wehrdienst/Zivildienst/Soziales Jahr/Au-pair, Weiterbildung, Zusatzqualifikationen.
  3. Zeugniskopien
    Bei der Beifügung der Zeugnisse sollten Sie auf Folgendes achten:

    · Letztes Schulzeugnis/Abgangszeugnis
    · Diplomzeugnisse, Promotionsurkunden o. Ä. (bei akademischen Abschlüssen)
    · Berufsausbildungszeugnis (Gehilfenbrief/Prüfungszeugnis)
    · Arbeitszeugnisse/Arbeitsbescheinigungen

    Konzentrieren Sie sich bei der Zusammenstellung auf Ihre wesentlichen Berufs- und Ausbildungssituationen. Vergleichen Sie, ob die Daten im Lebenslauf mit denen im Zeugnis übereinstimmen.
  4. Vorstellungsgespräch Vorbereitung/ Eigene Ziele

    Bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch gestalten Sie sich am besten auch eine Checkliste, die wichtige Punkte für das Vorstellungsgespräch enthält und die Sie kurz vor dem Termin bei Erfüllung nur noch abzuhaken brauchen. Die Checkliste kann dann Punkte zum eigentlichen Vorstellungsgespräch enthalten: Auf was soll ich besonders achten? Habe ich ausreichend Informationen über das Unternehmen gewinnen können? Welche Fragen kann ich selbst stellen?

    Stellen Sie sich folgende Fragen zur persönlichen Bestandsaufnahme:

    · Wo sind meine persönlichen Stärken?
    · In welchem Beruf kann ich meine Stärken optimal einsetzen?
    · Ist meine fachliche und persönliche Qualifikation ausreichend?
    · Worin unterscheide ich mich von anderen Bewerbern?
    · Auf welchen Gebieten habe ich Schwächen?

    Wie auch immer Ihre Antworten im Bewerbungsgespräch ausfallen mögen: Erst die richtige Körpersprache lässt Sie sympathisch und kompetent erscheinen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Sie selbst bleiben.

Team

Anfahrt

A43 Recklinghausen

Wie viele Zeitarbeit und Jobvermittlung gibt es in Nordrhein-Westfalen?

Unternehmensdichte

Hier finden Sie die Anzahl der Unternehmen für Zeitarbeit und Jobvermittlung bei GoYellow, die auf 10.000 Einwohner kommen.

Zum Monitor

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Bewertungen für Private Arbeitsvermittlung AV RECKLINKHAUSEN

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Private Arbeitsvermittlung AV RECKLINKHAUSEN

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Private Arbeitsvermittlung AV RECKLINKHAUSEN in Recklinghausen ist in der Branche Zeitarbeit und Jobvermittlung tätig.