Bewertung für Edition digital Pekrul & Sohn GbR Verlag

Der besondere Verlag Ein Autor, gleich welcher Couleur, braucht einen Verlag. Insbesondere ein „Jungautor“. Dabei ist unwichtig, ob er nur Autor oder gleichzeitig auch Illustrator ist. Und er ist oft so fromm, sich einen besonders Guten zu wünschen. In der heutigen Zeit gibt es nun auch die Möglichkeit des meist zu Unrecht schief angesehenen Selfpublishing. Wer sich allerdings, wie ich, viel geborgener fühlt mit einer starken Schulter an seiner Seite, kommt letztlich um einen Verlag nicht herum. Einschlägige Foren und Leute, die es einfach wissen müssen, publizieren die Statistik, ein Neuautor muss 1ooo Manuskripte verschicken, um angenommen zu werden. Hier fragt sich schon einmal, ob es so viele Verlage für mein Genre überhaupt gibt. Weiterhin, wenn er dieses Angebot dann ablehnt, hat er nach arithmetischer Wahrscheinlichkeit keinerlei Aussicht, einen zweiten zu finden. Nach einiger, nicht aber übermäßiger Anstrengung, gelang es mir tatsächlich, einen Verlag für mein Kinderbuch zu finden. Kurzum, im Verlaufe eines Jahres war ich mit ihm nicht unbedingt tief unzufrieden, allerdings beileibe auch nicht zufrieden. Vermessen, wie ich war, suchte ich nach einem neuen. Und gegen jede Statistik fand ich auch den. Es ist der Verlag EDITION digital. Der Unterschied zwischen diesen beiden offenbarte sich in allerkürzester Zeit. Ich erlebte zum Einen, was 25 Jahre Verlagserfahrung und zum anderen menschlicher Umgang mit Autoren ausmachen. Plötzlich ist mein Buch „Die endlose Geschichte von Glück und Leid“ https://kurzelinks.de/Opa-Zausel-kinderbuch-die-endlose-geschichte-von-glueck-und-leid auf allen Großhandelsportalen, hat Auftritte bei namhaften Anbietern. Man findet es bei Hugendubel, Dussmann und vielen, vielen kleinen Buchhandlungen. Damit nicht genug. Jeder Kontakt zum Verlag schafft den Eindruck, man wäre der Einzige. Nicht etwa die herausragende Autorität des Verlegers mit seinem erhobenen Zeigefinger bestimmt die Konversation, sondern Augenhöhe. Keine Idee wird abgewürgt, sondern interessiert geprüft und häufig angenommen. Das Lektorat bestimmt nicht „von oben herab“ die Veränderungen, es akzeptiert fundierte Begründungen und belässt auch mal Passagen wie gehabt. Das konstruktive Feedback regt mich als Autor an, die volle Bandbreite meines Spektrums auszuschöpfen. Ein Spektrum, dessen Umfang ich ohne Hilfe des Lektors selbst kaum erkannt hätte. Ich selbst bin wohl recht geduldig. Was mir allerdings seitens des Verlages an Geduld entgegengebracht wird, scheint unerschöpflich (hoffentlich). Ich könnte hier noch eine ganze Reihe an Beispielen anführen, die mich begeistert haben. Wenn der Verlag EDITION digital so viele wunderschöne Bücher mit so fantastischen, spannenden und berührenden Inhalten zusammengebracht hat, so kann das nur das Ergebnis all dieser Prädikate sein. Danke, lieber Verlag EDITION digital. Mein neues Buch für euch habe ich schon angefangen. Mit märchenhaften Grüßen Euer Autor Opa Zausel
Bewertung auf golocal.de von Opa Zausel am Sun 08.03.2020

Edition digital Pekrul & Sohn GbR Verlag

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Bilder von Nutzern

Edition digital Pekrul & Sohn GbR Verlag in Godern Gemeinde Pinnow ist in der Branche Verlage tätig.

Info: Bei diesem Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von Edition digital Pekrul & Sohn GbR Verlag, sondern um von goyellow.de bereitgestellte Informationen.