Aktuelles Angebot/Hinweis

Entdecken Sie aktuelle Angebote – zum ALDI Preis. zum Angebot

Öffnungszeiten

Mo

08:00 - 21:00

Di

08:00 - 21:00

Mi

08:00 - 21:00

Do

08:00 - 21:00

Fr

08:00 - 21:00

Sa

08:00 - 21:00

Zusätzliche Öffnungszeiten-Angaben

M-Sa 8am-9pm, Su Closed

Zusätzliche Firmendaten

Gründungsjahr
1946
Zahlungsarten
American Express / Android Pay / Bargeld / Cash / EC-Karte / MasterCard / Visa

Beschreibung

ALDI SÜD ist ein führendes Einzelhandelsunternehmen, das mit 28 Gesellschaften und 1930 Filialen in West- und Süddeutschland vertreten ist. Mit gleichbleibend hoher Qualität zu konstant niedrigen Preisen bieten wir unseren Kundinnen und Kunden Produkte mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. Unser Erfolg basiert dabei auf einem einfachen Konzept: der Konzentration auf das Wesentliche. Wir haben uns konsequent dem Discount-Prinzip verschrieben und freuen uns, damit ein verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein.

Zusatzinfo

Dienstleistungen

  • Parkplatz
  • Backofen

Bewertung für ALDI SÜD

Wie vor einigen Monaten geschrieben, habe ich mich mit meiner Mama auf den Weg nach Langenfeld aufgemacht, um eine Trödelhalle dort zu besuchen. Es war eine Erfahrung, auf die ich gerne verzichtet hätte, was man aber vorher nicht weiß, bevor man es selbst in Augenschein nimmt. Auf dem Rückweg, da wir wussten, dass der Bus 785 zurück nach Düsseldorf kurze Zeit vorher (von der HS Winkelsweg) abgefahren ist, haben wir beschlossen in dem hiesigen Supermarkt einzukaufen. Wie man es anhand der Adresse erkennen kann, handelt es sich um eine Filiale von Aldi Süd. Diesbezüglich musste ich meine Mama korrigieren, dass es sich NICHT um den „blauen“ – NORD handelt, wie kurze Zeit vorher im benachbarten Haan der Fall gewesen ist (Beitrag folgt noch). Wenn ich ehrlich sein soll, dieser Tipp ist eher was für Ortsansäßige, denn selbst von der besagten Haltestelle sind es ca. 250 Meter entfernt und es liegt neben einem Wohngebiet und dem Zubringer zur Autobahn A 3. Dem Erscheinungsbild zu urteilen, ist es einer der neueren Märkte mit einem großzügigen Parkplatzangebot davor. Rein gegangen sind wir, um noch ein paar Kleinigkeiten zu holen, die man für den Tag benötigt hatte. Was mich hierbei sehr überrascht hatte, dass im Gegensatz zu den anderen, die ich bisher kannte, dieser von der Fläche sehr großzügig bemessen ist. Selbst, als uns jemand mit einem Einkaufswagen entgegen kam, gab es keinen Problem diesem auszuweichen. Ein anderer Punkt, den ich für erwähnenswert finde, dass es hier für die frischen Lebensmittel kleine abschließbare verglaste Schränke gibt, die ich in der Form nur dort erspäht habe. Das gleiche gilt, dass auch Obst (Erd-, Him-, und Blaubeeren) dort gekühlt aufbewahrt wurden. Da sie aber lose in einem Schälchen gab, habe ich gänzlich darauf verzichtet. Leider kann ich meine Erfahrungen nicht auf alle Bereiche überragen :-(. Bisher in den anderen Filialen habe ich, wenn ich nach Hilfe gesucht habe, diese auch bald erhalten. Hier eben nicht! Wollte nach bestimmten Wochenangeboten fragen, die anscheinend bereits vergriffen waren. Erst später bin ich von selbst auf dieses „gestoßen“. Dort angekommen, gab ein erneutes „staunen“ wie chaotisch sich dieser Tisch (selbst Vormittags) darstellte: aufgerissene Verpackungen, völlig zerwühlte Kleidungsstücke und fehlende schilder. Wenn ich ehrlich sein soll, erstmals war ich von der Qualität der gebotenen Kleidungsstücke sehr enttäuscht gewesen. Dennoch war es mir ein „Versuch“ wert sie selbst als solche wahrzunehmen, auch wenn ich sie hinterher nicht gekauft habe. Ein weiterer Kritikpunkt, den meine Mama als erstes bemerkt hatte, wie dreckig und klebrig der Boden gewesen ist. Mir schien, dass dort ggf. mehrere Tage nicht mehr gereinigt gewesen ist, denn sonst kann ich mir das nicht anders erklären! So schwarzen Boden habe ich schon lange Zeit zuvor nicht mehr gesehen :-/! Ein Markt ist immer so gut, wie die Menschen, die dort tätig sind. Leider als wir nach bestimmten Sachen an der Kasse nachgefragt haben, gab es eine sehr unverständliche Antwort, die keine von uns überhaupt verstanden hatte. Die Dame schien genervt zu sein, ohne das man einen Grund dafür je in Erfahrung bringen zu können. Insgesamt ist es eher unwahrscheinlich, dass ich mich auf den langen Weg nach Langenfeld machen werde, da auch in meiner Nähe einen ALDI gibt. In Gänze betrachtet, mehr als ein OK ist nicht drin. Übrigens, die hier von Betreiber verlinkten Bilder zeigen nicht explizit die Zweigstelle in Langenfeld, sondern kann höchstens als ein allgemeines "Beispiel" wie es aussehen kann, verstanden werden!
Bewertung auf golocal.de von Kulturbeauftragte am Fri 19.02.2021

ALDI SÜD

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Wie viele Supermärkte und Einkaufsmärkte gibt es in Nordrhein-Westfalen?

Unternehmensdichte

Hier finden Sie die Anzahl der Unternehmen für Supermärkte und Einkaufsmärkte bei GoYellow, die auf 10.000 Einwohner kommen.

Zum Monitor

ALDI SÜD in Langenfeld im Rheinland ist in den Branchen Supermärkte und Einkaufsmärkte, Wein und Spirituosen Handlungen, Schnäppchen und Discount, Bäckereien und Konditoreien, Obst und Gemüse-Läden, Reformhäuser, Bioläden und Naturkost, Lebensmittel Einzelhandel und Käseläden und Milchprodukte tätig. ALDI SÜD wurde im Jahr 1946 gegründet. Beim Bezahlen akzeptiert das Unternehmen American Express / Android Pay / Bargeld / Cash / EC-Karte / MasterCard / Visa.