Schwerpunkte und Leistungen

Behandlungsfehler

Leistungen

Den Schwerpunkt der Gutachtertätigkeit von Prof. Meinertz bilden Fragestellungen zu internistischen und kardiologischen Erkrankungen. Zur Klärung von Sachverhalten außerhalb seines Fachgebietes greift Prof. Meinertz konsiliarisch auf sein Netzwerk medizinischer Experten zurück.

Je nach Umfang und Komplexität der medizinischen Fragestellung stimmt Prof. Meinertz mit Ihnen die Form des Gutachtens ab:

  • Unabhängige Gutachten
  • Medizinische Beurteilung
  • Zweite Meinung

Anlässe

Die neutrale, fachliche Begutachtung durch Prof. Meinertz gibt Ihnen als Auftraggeber durch konkrete Lösungsansätze Sicherheit und Bestätigung. Anlässe für die Beauftragung eines ärztlichen Gutachtens können sein:

  • Individuelle Begutachtung des allgemeinen Gesundheitszustandes und Beurteilung eventueller Gesundheitsrisiken
  • Wissenschaftliche Beurteilung über den ursächlichen Zusammenhang von Krankheiten und Beschwerden
  • Neutrale Begutachtung der Diagnosestellung und des bisherigen Therapieverlaufs sowie von ärztlichen Handlungsempfehlungen zur Prävention, Medikation, interventioneller und operativer Therapie oder Rehabilitation
  • Fachgutachten bei Rechtsstreitigkeiten zwischen Patienten und Ärzten, z.B. bei Vermutung eines Behandlungsfehlers oder zur Klärung von Vor-, Folge- oder Parallelschäden
  • Fachgutachten bei Rechtsstreitigkeiten zwischen Patienten und Versicherungen, z.B. wenn die Übernahme von Versicherungsleistungen verweigert wird
  • Wissenschaftliche Bewertung von sich unterscheidenden ärztlichen Handlungsempfehlungen, z.B. für oder gegen eine (erneute) Operation
  • Zweite Meinung zu ärztlichen Erstgutachten oder zu Gutachten im Auftrag von Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherungen, Gerichten oder Schlichtungsstellen der Ärztekammern

Über Uns

Professor Dr. Thomas Meinertz verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie von Herzkrankheiten, der Arzneimitteltherapie und der interventionellen Therapie.

Als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie für Pharmakologie und Klinische Pharmakologie war er über zwei Jahrzehnte in leitenden Positionen an renommierten Kliniken tätig, davon 15 Jahre als Direktor der Klinik Innere Medizin/ Kardiologie am Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf (UKE) und später am Universitären Herzzentrum Hamburg (UHZ).

Prof. Meinertz ist seit rund 30 Jahren medizinischer Gutachter und Sachverständiger bei Gericht. Er hat mehr als 100 Fachgutachten erstellt.

Im Juni 2010 wurde Prof. Meinertz nach 12-jähriger Vorstandstätigkeit in der Deutschen Herzstiftung zu deren Vorstandsvorsitzenden gewählt. Er ist führendes Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften und hatte das Amt des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie inne.

Fachliche Schwerpunkte

  • Herzrhythmusstörungen einschließlich Vorhofflimmern
  • Herzklappenfehler einschließlich interventioneller und operativer Therapie
  • Koronare Herzkrankheit
  • Medikamentöse Therapie
  • Marfan-Syndrom
  • Herzinsuffizienz

Keine Bewertungen für Prof. Dr. Thomas Meinertz. Ärztlicher Gutachter und medizinischer Sachverständiger

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Prof. Dr. Thomas Meinertz. Ärztlicher Gutachter und medizinischer Sachverständiger

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Prof. Dr. Thomas Meinertz. Ärztlicher Gutachter und medizinischer Sachverständiger in Hamburg ist in der Branche Sachverständige für Gesundheit und Medizin tätig.

Gutachter, Experten, Spezialisten, Medizinische Gutachten, Sachverständiger für Gesundheit, Sachverständiger für Medizin