Öffnungszeiten

Di

17:00 -

22:00

Mi

17:00 -

22:00

Do

17:00 -

22:00

Fr

17:00 -

22:00

Sa

17:00 -

22:00

MO geschlossen

Öffnungszeiten mit freundlicher Genehmigung von

2 Bewertungen für petit frank - Ihr französisches Restaurant in Dresden-Pieschen

golocal User

kellymaus

Durch die Happy-Dinner-Card wurde ich daran erinnert, wie lange ich nicht mehr französisch essen war, stand doch das Petit Frank mit zur Auswahl. Durch die Erinnerung an die Rach-Fernsehsendung noch ...
Durch die Happy-Dinner-Card wurde ich daran erinnert, wie lange ich nicht mehr französisch essen war, stand doch das Petit Frank mit zur Auswahl. Durch die Erinnerung an die Rach-Fernsehsendung noch neugieriger geworden, habe ich kurzerhand zwei Plätze bestellt. Wir wurden sehr freundlich empfangen und nach der Abgabe der Jacken kam der Chef direkt an den Tisch. Er hat eine sehr erfrischende Art und hat uns das Menü erklärt. Der Wein, den ich passend zum Essen aussuchen ließ, passte perfekt. Die Suppe war excellent, das Filet auf Ratatouille mit Kräuterreis ein Gedicht und das Dessert mit Tongabohnenmousse und Roseneis war wohl das Beste, was ich bisher gegessen habe. Wir haben angedroht, wieder zu kommen... ;o) Sicher hat Qualität ihren Preis, schon wegen der besonderen Zutaten. Aber das hat sich absolut gelohnt. Danke Frank, wir kommen auf jeden Fall wieder
Bewertung auf golocal.de von kellymaus am Sa 18.02.2012 Bewertung von golocal lesen Problem melden
golocal User

fee

Das Restaurant liegt in einem hübschen Kellergewölbe das man nur inderekt durch den Hausflur und über eine Steintreppe erreicht. Dort wurden wir freundlich begrüßt und an unseren Tisch geführt, der wi...
Das Restaurant liegt in einem hübschen Kellergewölbe das man nur inderekt durch den Hausflur und über eine Steintreppe erreicht. Dort wurden wir freundlich begrüßt und an unseren Tisch geführt, der wie beschrieben beschildert war. Die Jacken wurden uns abgenommen. Der auf Anfrage empfohlene Apéritif und die Amuse-Gueules kamen nach einer angenehm kurzen Wartezeit und schmeckten gut - ungewollter Hunger konnte nicht aufkommen. Nachdem es uns schwer fiel, aus den sämtlich ansprechenden Angeboten der Karte selbst eine geeignete Reihenfolge zu bestimmen, entschieden wir uns kurzerhand für das Menü des Monats, bestehend aus Vorspeise, Suppe, Hauptgang, Dessert und Käse. Die einzelnen Gänge wurden ohne jegliche überflüssige Wartezeit serviert, wobei sogar auf unsere Extrawünsche bezgl. (Rauch-)Pausen genau geachtet wurde, was vermutlich auch nicht schwerfiel, da wir die meiste Zeit des Abends die einzigen Gäste waren. Alle servierten Gerichte bescheinigten dem Chef eine unverkennbare Liebe zum kreativen und durchaus gewagten Kochen, das ihm eindeutig gelingt. Lediglich die Suppe ließ den Verdacht einer frischen (hier: wohl nicht kulinarischen) Liebe aufkommen, was infolge unserer diesbezüglichen Kritik vom Service auch direkt der Küche weiter gemeldet wurde. Die Bedienung wußte über alle aufgetragenen Speisen bescheid und konnte auch Detailfragen gut beantworten. Besonders positiv fiel auf, daß sie uns von sich aus anbot, eine uns unbekannte Dessertzutat einmal im Rohzustand zu zeigen und diese dann auch aus der Küche holte. Auch der Chef ließ es sich im Anschluß nicht nehmen, uns zu dieser Zutat am Tisch noch seine Geschichte zu erzählen und sich mit uns über einige Einzelheiten (einschließlich der Suppe) noch einmal freundlich auszutauschen. Wenn es an diesem Abend einen wirklichen Wermutstropfen gab, dann war es die - unglücklicherweise auch in vorangehenden Kritiken bereits erwähnte - mangelnde Schankfreude der Bedienung, die in unserem Fall bei entsprechender Nachfrage sicher auch zu mindestens noch einem weiteren Getränkeumsatz geführt hätte. Daß wir unsere Jacken, die uns eingangs freundlich abgenommen wurden, beim Gehen selbst suchen und holen durften, sowie zeitweilig aus der Küche laut schallende Fun-Techno-Klänge haben uns persönlich den Abend nicht getrübt, passen aber ganz sicher nicht zu dem vom Chef selbst ausgelobten qualitativen Anspruch, denn es sind am Ende die Details, die über eine Auszeichnung entscheiden. Alles in allem: Ein Abend, der in guter Erinnerung bleiben wird. Hausaufgaben bis zu unseren nächsten Besuch: Siehe oben - dann gibt es auch die volle Punktzahl ;-)
Bewertung auf golocal.de von fee am Mi 29.04.2009 Bewertung von golocal lesen Problem melden

Die Bewertungen wurden bereitgestellt von golocal

petit frank - Ihr französisches Restaurant in Dresden-Pieschen

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Das könnte Sie auch interessieren

petit frank - Ihr französisches Restaurant in Dresden-Pieschen in Dresden ist in den Branchen Restaurants und Gaststätten und Französische Restaurants tätig.

Passendes in der Region
Verwandte Branchen

Weitere Branchen anzeigen

Info: Bei diesem Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von petit frank - Ihr französisches Restaurant in Dresden-Pieschen, sondern um von goyellow.de bereitgestellte Informationen.