Organisationen und Vereine
in Karlsruhe

Aktuelles Angebot/Hinweis

Derzeit bieten wir Ihnen folgende Ehrenamtliche Leistungen an. Veranstaltungsschutz Feste** Veranstaltungsschutz Sportveranstaltungen** Nachtbewachung Feste, Märkte, Ausstellungen * Betreuung von Faschingsveranstaltungen* Betreuung von Demonstrationen und Kundgebungen* Erstellen von Sicherheitskonzepten für Vereine und Organisationen Heimwegbegleitung für Jugendliche, Frauen und Senioren* Begleitung bei Bankgeschäften für Bürger und Bürgerinnen* Begleitung von Stalking Opfern** Einsätze mit Hundeführern** Verschiedene Schulungen für Bürger und Bürgerinnen Vandalismus Kontrolle auf Spielplätzen, in Parks usw... Unterstützung bei Suchmaßnahmen (Personen, Tiere, etc.) zum Angebot

Schwerpunkte und Leistungen

EinbruchschutzBetreuungSicherheitBewachungenBegleitschutzEinlasskontrollenEvent SecurityBodyguards

Öffnungszeiten

Mo

10:00 - 18:00

Di

10:00 - 18:00

Mi

10:00 - 18:00

Do

10:00 - 18:00

Fr

10:00 - 18:00

Zusätzliche Firmendaten

Gesellschaftsform
Keine
Geschäftsführer
Florian Schuler
Gründungsjahr
2019
Mitarbeiter
10-19

Unternehmensbeschreibung

Thin Purple Line

Die Thin Purple Line  möchten den Ruf und das Ansehen der privaten und öffentlichen Sicherheitskräfte steigern, mit Vorurteilen aufräumen und unseren Verletzten und Gefallenen Kollegen/innen gedenken und deren Opfer ehren.

Wir wollen eine Gemeinschaft ins Leben rufen, die für einander einsteht und die sich gegenseitig unterstützt.
Diese Gemeinschaft wird symbolisiert durch die Thin Purple Line.

Im März 2020 gründeten wir den Thin Purple Line e.V., dies hat den Grund das als Verein einiges leichter wird, wie z.B. die Suche nach Sponsoren usw....

Ende 2020 entschlossen wir uns dann dazu den bisherigen Vereinszweck "Die Förderung der Berufsausbildung" um einen weiteren Zweck zu erweitern, dieser ist "Die Förderung der Kriminalprävention".

Denn was läge näher als wenn sich erfahrene Sicherheitskräfte mit der Kriminalprävention befassen würden.

Die Änderung wurde bei der Jahreshauptversammlung am 20.02.2021 beschlossen und in die Satzung mit aufgenommen.

Förderung der Kriminalprävention Start für ein sicheres Karlsruhe

Da unser Verein seinen Sitz in Karlsruhe hat, möchten wir unsere Serviceleistungen natürlich als erstes hier etablieren.

Die Förderung der Kriminalprävention liegt uns hierbei sehr am Herzen, da einige unserer Mitglieder aus dem Polizeidienst kommen oder dort sogar noch tätig sind, so kennen wir natürlich auch die Auswirkungen die ein Einbruch, ein Diebstahl, eine Bedrohung usw... hat.

Wir möchten auch jedem Bürger, jeder Bürgerin die Möglichkeit bieten sich durch Schulungen und Kurse in der Kriminalprävention ausbilden zu lassen.
Sei es durch den richtigen Umgang mit Pfefferspray, der klassischen Selbstverteidigung oder einem anderen unserer Kurse, es ist sicher für jeden etwas dabei.

Thin Purple Line als Community für die Sicherheit

Unser Traum ist es, egal ob privat oder im Dienst, das die Männer und Frauen der Thin Purple Line, aufeinander und auch auf andere achten, das Sie einschreiten wenn Kräfte andere Schutz und Sicherheitsorganisationen wie z.B. der Polizei, der Feuerwehr oder des Rettungsdienstes angegriffen oder bedrängt werden.

Das sie die Thin Purple Line mit Stolz tragen und alles dafür tun um unseren Beruf, in einem neuen Licht erscheinen zu lassen.

Bildergalerie

Impressum

Thin Purple Line e.V.
Welfenstraße, 32
76137 Karlsruhe
Tel: 0721/56888925
verein@thinpurpleline.eu

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister
Registergericht: Mannheim
Registernummer: 702823

 

Vertreten durch:

Florian Schuler (1. Vorstand)

Andreas Krämer (2.Vorstand)

Keine Bewertungen für Thin Purple Line e.V.

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Thin Purple Line e.V.

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Thin Purple Line e.V. in Karlsruhe ist in den Branchen Organisationen und Vereine und Sicherheitsservice und Security tätig. Thin Purple Line e.V. wurde im Jahr 2019 gegründet und hat 10-19 Mitarbeiter. Florian Schuler leitet das Unternehmen. Das Unternehmen ist eine Keine.

Organisationen und Vereine in der Region