Notare
in Oberhausen im Rheinland

Schwerpunkte und Leistungen

ScheidungKündigungUnterhaltTrennungHausratWohnungZugewinnVersorgungsausgleichhäusliche Gewalt

Öffnungszeiten

Mo

09:00 - 13:00

14:00 - 18:00

Di

09:00 - 13:00

14:00 - 18:00

Mi

09:00 - 13:00

14:00 - 18:00

Do

09:00 - 13:00

14:00 - 18:00

Fr

09:00 - 13:00

14:00 - 18:00

Beschreibung

Rechtsanwalt Matthias Aengenvoort steht Ihnen für eine umfassende und fachlich anspruchsvolle Rechtsberatung in seiner Kanzlei in Oberhausen gern zur Verfügung. Im Wesentlichen befasst sich der Jurist mit rechtlichen Auseinandersetzungen im Familienrecht, Arbeitsrecht und Krankenhausrecht. Er betreut Sie daher unter anderem bei Fragen und Konflikten rund um die Scheidung, den Unterhalt oder das Sorgerecht. Ebenso setzt er sich im Fall einer Unterhaltsabänderung oder beim Versorgungsausgleich für Ihre Interessen ein. Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses sowie die Prüfung von Arbeitsverträgen gehört weiterhin zu den Schwerpunkten von Rechtsanwalt Matthias Aengenvoort. Im Rahmen des Krankenhausrechts berät er ferner Krankenhäuser bei allen relevanten Rechtsfragen. Das Verkehrsunfallrecht und Strafrecht rundet das Leistungsangebot der Anwaltspraxis schließlich ab. Hier reguliert er Verkehrsunfälle in Oberhausen und der Umgebung, macht Ansprüche auf Schadensersatz geltend oder vertritt Sie in zahlreichen Strafprozessen. Matthias Aengenvoort ist aber auch als Notar tätig und kümmert sich daher um die einwandfreie Abwicklung diverser notarieller Angelegenheiten wie Beurkundungen und Beglaubigungen. Den Anwalt erreichen Sie zum Beispiel unter der Mobilfunknummer 0172/6201115.

Bewertung für Aengenvoort Matthias

Nicht zu empfehlen. Wir haben seit Anfang November 2020 versucht unseren Verein über Notar Herrn Matthias Aengenvoort anzumelden. Einen Satzungsvorschlag hatte er im Vorfeld erhalten und für Eintragungswürdig erachtet. Wir haben eine Gründungsversammlung abgehalten und alles Ordnungsgemäß bei ihm eingereicht.Das Amtsgericht Duisburg hat eine Satzungsänderung angeregt und wir wurden darüber erst Wochen später unterrichtet. Die Veränderungen wurden vorgenommen und sofort im Notarbüro eingereicht. Über Monate gab es keine Informationen, nur eine Rechnung. Dann haben wir direkt beim zuständigen Amtsgericht nachgefragt und erfahren, das der Notar Fristen nicht einhält und auch in keiner Weise reagiert. Wir haben den Vorgang dann direkt mit der zuständigen Rechtspflegerin weiter klären können, da Herr Aengenvoort uns leider auf mehrfachem Nachfragen immer wieder vertröstet hat. Auch wenn mit einer Vereinseintragung nicht soviel zu verdienen ist wie z.B. ein Grundbucheintrag, so gehört es unser Meinung nach, dennoch zu den Aufgaben eines Notars .Wenn sich wie bei uns, der ganze Vorgang von Erstbeglaubigung vom 19.11.2020 bis jetzt zum 13.04.2021 hinzieht, ist es ein unglaublicher Vorgang. Nur durch unsere eigene direkte Kommunikation mit der Rechtspflegerin ist endlich eine Eintragung erfolgt. Sonst würde es sicher noch weitere Monate dauern. Wir werden auch eine Beschwerde über Herrn Aengenvoort bei der zuständigen Rheinischen Notarkammer vornehmen, damit er sich erklären muß.
Bewertung auf golocal.de von Torsten Mellis am Mo. 19.04.2021

Aengenvoort Matthias

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Wie viele Notare gibt es in Nordrhein-Westfalen?

Unternehmensdichte

Hier finden Sie die Anzahl der Unternehmen für Notare bei GoYellow, die auf 10.000 Einwohner kommen.

Zum Monitor

Aengenvoort Matthias in Oberhausen im Rheinland ist in der Branche Notare tätig.