Öffnungszeiten

Di

10:00 -

18:00

Mi

10:00 -

18:00

Do

10:00 -

18:00

Fr

10:00 -

18:00

Sa

10:00 -

18:00

So

10:00 -

18:00

MO geschlossen

Öffnungszeiten mit freundlicher Genehmigung von

12 Bewertungen für Verkehrsmuseum Dresden gGmbH

golocal User

M# S#

Das Sachsen ein traditionelles Industrieland ist, spiegelt sich im Verkehrsmuseum wieder. Innen viel größer, als es von aussen aussieht, umfasst die Sammlung alle Bereiche des Verkehrswesen, sogar bis...
Das Sachsen ein traditionelles Industrieland ist, spiegelt sich im Verkehrsmuseum wieder. Innen viel größer, als es von aussen aussieht, umfasst die Sammlung alle Bereiche des Verkehrswesen, sogar bis zur Schiffffahrt. Es gibt viele erstaunliche und einzigartige Exponate. Toll ist die Großfahrzeuge-Sammlung im Erdgeschoss. Die Bereiche sind kompakt, so dass es nie langweilig wird. Für Kinder wird sehr viel geboten - Highlight ist die große Modelleisenbahn zum Schluss. Tipp: Zur Museumsnacht hingehen ! Die Lage des Museums an der Frauenkirche ist exzellent und für alle Besucher Dresdens natürlich super.
Bewertung auf golocal.de von M# S# am Di 22.08.2017 Bewertung von golocal lesen Problem melden
golocal User

dueck.augsburg

Ein Mal in Dresden und Verkehrsmuseum nicht sehen? das geht nicht! Also mitten im alten Dresden und umgeben von Barockarchitektur findet man dieses schönes Plätzchen. Und alles was das Herz begehrt: D...
Ein Mal in Dresden und Verkehrsmuseum nicht sehen? das geht nicht! Also mitten im alten Dresden und umgeben von Barockarchitektur findet man dieses schönes Plätzchen. Und alles was das Herz begehrt: Dampflocks aus der früheren Zeiten, erste Benzinautomobile, Autos wie aus den alten Chroniken aus der Zeiten des ersten und zweiten Weltkrieges. Sehr empfehlenswert, besonders für Familien mit Kindern. Leicht zu Fuss zu erreichen und der Ticket für Erwachsene kostet gerade neun Euro. Also ein Zwischenstopp bei einem Stadtrundgang der sich auf jeden Fall lohnt.
Bewertung auf golocal.de von dueck.augsburg am Mi 26.10.2016 Bewertung von golocal lesen Problem melden
golocal User

stampfi

Mitten in der Stadt gelegen findet sich in Dresden neben Semperoper, Frauenkirche, Zwinger und weiteren beeindruckenden Gebäuden das Verkehrsmuseum, welches etliche Exponate beherbergt zum Thema Trans...
Mitten in der Stadt gelegen findet sich in Dresden neben Semperoper, Frauenkirche, Zwinger und weiteren beeindruckenden Gebäuden das Verkehrsmuseum, welches etliche Exponate beherbergt zum Thema Transport und Verkehr. Kommt man in die Ausstellung, dann sieht man erst mal etliche Autos, aus allen Zeiten. Sei es eines der ersten Autos von Gottlieb Daimler, oder auch ein aktueller VW Phaeton. Dies ist schon beeindruckend, denn zu den Autos findet man auch noch etliche Fakten, wie Baujahr, Gewicht, Verbrauch und Geschwindigkeit. Gerade beim Vergleich mit den heutigen Fakten ist so etwas sehr interessant. In einem anderen Raum geht es um alte Lokomotiven, sprich ums Reisen mit der Bahn. Man kann einige Lokomotiven betreten oder man kann hinein schauen. Wer denkt, dass man heute in der ersten Klasse im ICE Luxus bekommt, der war wohl niemals um 1900 mit der Bahn unterwegs :D Auch das ist alles sehr beeindruckend, denn die Entwicklung bis heute ist schon enorm und das sieht man hier sehr gut. Geht man eine Etage höher, dann findet man Exponate und Informationen über das Fliegen und das Reisen mit den Schiffen. Auch das ist wirklich sehr schön anzusehen, weil man erfährt Dinge, die man sonst noch nicht kennt. Auf dieser Etage ist auch der Kinderbereich untergebracht und das ist wirklich schön für die Kinder. Sie können dort beispielsweise mit Bobby-Cars umher fahren, auf einer Strecke mit funktionierenden Ampeln. Dazu gibt es noch kleine Experimente für die Kinder :) Es war auf jeden Fall so, dass die Kinder, die dort waren viel Spaß hatten. Eine kleine Enttäuschung hatte das Museum dann leider doch und das war die Miniatur-Eisenbahn. Dies wirkte wirklich lustlos zusammengestellt und aufgebaut. Dazu fuhren die Züge nicht, so dass dieser Teil des Museums eine Enttäuschung war. Alles in Allem ist das Museum aber wirklich gut und auch gut gemacht und bietet ein nettes Ausflugsziel an für Familien, aber auch alle, die an Mobilität und Transport interessiert sind.
Bewertung auf golocal.de von stampfi am Di 06.01.2015 Bewertung von golocal lesen Problem melden

Weitere Bewertungen anzeigen

Die Bewertungen wurden bereitgestellt von golocal

Verkehrsmuseum Dresden gGmbH

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Bilder von Nutzern

Verkehrsmuseum Dresden gGmbH in Dresden ist in der Branche Museen tätig.

Info: Bei diesem Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von Verkehrsmuseum Dresden gGmbH, sondern um von goyellow.de bereitgestellte Informationen.