Schwerpunkte und Leistungen

Psychotherapie

Mobbing

ADHS

Angst

Psychosomatik

Familientherapie

Psychologie

Gruppentherapie

Autismus

Kinderpsychotherapie

Lernstörungen

Jugendpsychotherapie

Schulangst

Aggression

tiergestützte Therapie

Öffnungszeiten

Mo

07:00 - 18:00

Di

07:00 - 18:00

Mi

07:00 - 18:00

Do

07:00 - 18:00

Fr

07:00 - 15:00

Sa

08:00 - 14:30

Bewertungen für Zimmermann Brigitte Dr.

Macht mich als Patienten sehr runter und fühlte mich sehr unwohl bei ihr. Defentiv nicht hilfreich sondern verschlimmert alles. Gibt jedem Patienten direkt adhs Medikamenten obwohl dies nicht ......
Mehr bei jameda
Wer das Chaos und Verwirrung an der Anmeldung bevorzugt ist hier richtig ! Therapeutin bricht vor Beginn der Therapie die Einheit ab weil sie kein Zugang zum Kind findet ! Angebliche versuche von Anru...
Wer das Chaos und Verwirrung an der Anmeldung bevorzugt ist hier richtig ! Therapeutin bricht vor Beginn der Therapie die Einheit ab weil sie kein Zugang zum Kind findet ! Angebliche versuche von Anrufen die hier bei uns nachweislich nie gemacht wurden etc . Wenn man dann den Behandlungsplan nicht unterschreibt kommt die Kündigung der Behandlung (. Fühlen uns einfach fallen gelassen! Aber jeder soll sein eigenes Bild machen !
Bewertung auf golocal.de von t-fialkowski am Sat 13.07.2019 Bewertung von golocal lesen Problem melden
Nach nicht unterschriebenen Therapieplan ( 10 spieletherapien in 7 Monaten, was definitiv zu wenig ist) und einen nicht wahrgenommenen Termin kam die schriftliche Behandlungskündigung ! Angeblich ......
Mehr bei jameda

Zimmermann Brigitte Dr.

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Das könnte Sie auch interessieren

Zimmermann Brigitte Dr. in Essen ist in der Branche Ärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig.

Diagnostik, ADHS Elterncoaching, Arzneimitteltherapie, Autismusdiagnostik, AVM0071455816, DAD0934696184, GP0001089518, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychoedukation, Psychotraumatherapie, Schulstörungen, Therapiehunde, Verhalten