Schwerpunkte und Leistungen

Akupunktur

manuelle Therapie

Naturheilverfahren

Schmerztherapie

Sportmedizin

Migräne

Neuraltherapie

TCM

Eigenblutbehandlung

Phytotherapie

Arthrosebehandlung

Breussmassage

Stoßwellentherapie

Infusionstherapie

Fibromyalgie

Dorn-Therapie

Pflanzenheilkunde

Fersensporn

Osteopraktik

Orthomolekulare Medizin

Kalkschulter

alternative Schmerztherapie

Fascientechnik

Homöosiniatrie

Komplexhomöopathie

Muskelerkrankung

Triggermedizin

Triggerosteopraktik

Vitamin-C-Hochdosisinfusion

Öffnungszeiten

Mo

09:00 - 13:00

14:00 - 20:00

Di

09:00 - 13:00

14:00 - 20:00

Mi

09:00 - 13:00

14:00 - 17:00

Do

09:00 - 13:00

14:00 - 20:00

Fr

09:00 - 13:00

14:00 - 17:00

Individuelle Therminabsprachen sind immer möglich. Um längere Wartezeiten zu vermeiden bitte ich Sie um eine Terminabsprache, gerne telefonisch oder per email.

Zusätzliche Firmendaten

Mitgliedschaften
- Zertifiziert bei Dr. med Wolfagng Bauermeister, Triggosan-Centrum München:Trigger-Osteopraktik, Trigger-Stoßwellentherapie, radial und fokussiert - ATRAD/Schweiz - HVR - EFN - Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie - IGTM

Preise

1024x768

Kosten

Als Heilpraktikerin erstelle ich meine Liquidation aufgrund der GbüH, der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Private und Zusatz-Versicherung, in deren Rahmen Heilpraktikerkosten abgedeckt sind, erstatten in der Regel die Behandlungskosten.

Erstgespräch mit Untersuchung und Therapie (bis 60 Min) 80,- €

Ganzheitliche Schmerztherapie (bis 60 Min) 65,- €

Stoßwellenbehandlung, je nach Leistungsaufwand 35,- € bis 95,- €

Teilbehandlung (bis 30 Min) 35,- €

Großbehandlung (bis 60 Min) 65,- €

Großbehandlung (bis 90 Min) 95,-€

Beratungsgespräch (bis 30 Min) 30,- €

Injektionsbehandlung, sc, im, iv, ic Reizth., zuzügl. Medikamente 5,20 bis 12,80 €

Neuraltherapie, zuzügl. Medikamente 17,90 €

Akupunkturbehandlung, klein, groß 16,- € bis 26,- €

Infusionsbehandlung, zuzügl. Medikamente 12,80 €

Eigenbluttherapie, ggf. zuzügl. Medikamente 12,80 €

Normal 0 21 false false false /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

Über Uns

1024x768

Carina Kohrs

• 1966 in Köln geboren, verheiratet

•mehrjähriger Erfahrung als Erstkraft in der orthopädischen Facharztpraxis

•Mitarbeit in einem umweltmedizinischen Forschungsunternehmen für Mineralstoff- und Schwermetallanalytik aus Blut, Urin und Haare. Schwerpunkt: Analytik, Assistenz der Institutsleitung, orthomolekulare Medizin, Seminar- und Kongresstätigkeit. Enge Zusammenarbeit mit einer naturheilkundlichen Pharmafirma (Homöopathie/Phytotherapie) und einem Demeter-Obstpark, intensive Einsicht in die Antroposophie nach Rudolf Steiner

• 3-jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin mit Prüfung im Gesundheitsamt Krefeld

• mehrjährige Tätigkeit in der Labormedizin, Leitung Fachbereich Naturheilkunde. Schwerpunkt: Analytik und Befundung von Dunkelfeld- und Blutsedimentations-Untersuchungen nach v.Brehmer/Sklenar/Enderlein. Therapeuten-Betreuung

• Assistenzzeit in der naturheilkundlichen Praxis

• Umfassende TCM/ Akupunktur-Ausbildung

• Weiterbildung in manuellen Techniken wie die Dorn-Methode, Muskel-Triggertherapie, Akupressur, Chirotherapie und Osteopathie

• Zertifizierung bei Dr. med Wolfgang Bauermeister, Triggosan-Centrum München: Trigger-Osteopraktik sowie Trigger-Stoßwellen-Therapie TST® mit der radialen und fokussierten Stoßwelle

• Zertifizierung bei ATRAD/Schweiz (Association pour la Thérapie Radiale contre la Douleur) Dr. med. Martin Kosub und Dr. med. Jörg Thieme: Theorie und Praxis der Muskel-Triggerpunkt-Behandlung mit der radialen Stoßwelle nach der Methode Swiss Dolor Clast® , sowie bei Prof. Markus Meier: Grundlagenwissen und Richtlinien zur Durchführung der radialen Schmerztherapie

• 7 Jahre Praxisgemeinemschaft mit Herrn HP Peter Abels in Kerpen/Horrem

• regelmäßige Veröffentlichungen in der Fachpresse zum Thema „neue Wege in der Schmerztherapie, die Stoßwellenbehandlung“

• Schulungs- und Lehrtätigkeit zum Thema radiale Stoßwellenschmerztherapie

• seit 2013 in eigener Schmerzheilpraxis tätig.

Normal 0 21 false false false /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

Philosophie

1024x768

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im konventionellen und alternativen Bereich der Medizin, verfüge ich über ein großes Spektrum an effektiven Heilverfahren. Ohne Wiederspruch lässt sich modernste Medizintechnik, wie die Extracorporale Stoßwellentherapie (ESTW), mit manuellen Techniken oder naturheilkundlichen Maßnahmen bis hin zur Injektions- oder Infusionstherapie verbinden. Oft liegt der Schlüssel, oder besser gesagt die Information im menschlichen Gewebe, wie Muskeln, Fascien oder Sehnen, völlig unabhängig vom Befund bildgebender Verfahren.

Hier bietet mein Spezialgebiet, die Triggermedizin, große Hilfestellung. Ob klassische Indikationen wie Tennisellenbogen, Kalkschulter, Fersensporn, Sehnen- und Bandansatzerkrankungen oder diffuse Beschwerdekomplexe wie das myofasciale Schmerzsyndrom, Fibromyalgie, Spannungskopfschmerz, Rückenschmerzen ggf. mit Ausstrahlungen in Arme und Beine, lassen sich mit manuellen Maßnahmen, Dry needling oder besonders gut mit der Stoßwellentherapie behandeln.

Schon nach der ersten Anwendung, spürt der Patient, ob der Therapieansatz stimmig ist.

Zu Anfangs steht immer das ausführliche Gespräch und eine sorgfältige Diagnostik bzw. körperliche Untersuchung mit Funktionstest und Tastbefund.

Meine Betreuung umfasst Sportler unterschiedlichster Disziplinen bis zum älteren Menschen, unabhängig bestehender Grunderkrankungen.

In ruhiger, heller und großzügiger Atmosphäre dürfen Sie sich bei mir von Anfang an wohlfühlen. Ich versichere Ihnen, ich habe Zeit für Sie. Gemeinsam entscheiden wir, welche Maßnahme für Sie die richtige ist. Ihre Gesundheit liegt mir stets am Herzen. Bei Interesse oder Fragen zögen Sie nicht, sprechen Sie mich bitte an.

Normal 0 21 false false false /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

Aktuelles

1024x768

Die Stoßwellentherapie wird hilfreich eingesetzt bei:

- Myofascialem Schmerzsyndrom

- Rückenschmerzen, akut oder chronisch,

- Muskelverspannungen, Bewegungseinschränkungen

- Begleitung der CMD-Therapie

- Fibromyalgie,

- Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Schwindel,

- Gelenkschmerzen,

- Sehnenerkrankungen bis hin zu Kalkeinlagerungen,

- Tennis- oder Golfer-Ellenbogen,

- Schulter-Arm-Syndrom, Impingementsyndrom, frozen shoulder

- Achillessehnenreizung, Fersensporn,

- Bänderreizungen,

- Narbenbehandlung,

- Begleitung im Leistungssport, vor und nach Wettkämpfen, Leistungssteigerung,

- Behandlung von Verletzungsfolgen, schnellere Genesung,

- Pseudarthrosenbildung.


Heute ist die Stoßwellentherapie meine ständige Begleitung in der Praxis. Sicher kann gesagt werden, das Wirkungsspektrum ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft, da immer neue Indikationen durch die tägliche Praxis hervorgebracht werden.

Normal 0 21 false false false /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;}

Gut bewertete Unternehmen in der Nähe

Default Image

Praxis für Naturheilkunde Ralf Nusch

Heilpraktiker für Naturheilkunde
Pulheim
Default Image

Bianka Kerres, Heilpraktikerin, Klassische Homöopathie

Heilpraktiker für Klassische Homöopathie
Kerpen im Rheinland

(9)

Default Image

Kerres Bianka

Heilpraktiker
Kerpen im Rheinland

(9)

Default Image

Kerres B.

Heilpraktiker
Kerpen im Rheinland

(9)

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Bewertungen für Schmerzheilpraxis Carina Kohrs

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Schmerzheilpraxis Carina Kohrs

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Schmerzheilpraxis Carina Kohrs in Kerpen im Rheinland ist in den Branchen Heilpraktiker und Heilpraktiker für Allergie- und Schmerztherapie tätig. Schmerzheilpraxis Carina Kohrs ist Mitglied bei - Zertifiziert bei Dr. med Wolfagng Bauermeister, Triggosan-Centrum München:Trigger-Osteopraktik, Trigger-Stoßwellentherapie, radial und fokussiert - ATRAD/Schweiz - HVR - EFN - Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie - IGTM.

ESTW, Geschrächstherapie, Muskel-Trigger Therapie, Schallenwellendiagnostik, Schmerztherapeut