Partner
von

Öffnungszeiten

Mo

08:00 - 16:00

Di

08:00 - 16:00

Mi

08:00 - 16:00

Do

08:00 - 16:00

Fr

08:00 - 14:00

Aktuelle Bestenliste

Einträge mit Top-Bewertungen

Einträge mit Top-Bewertungen

'Ärzte für Gefäßchirurgie' im Umkreis von Essen

Beschreibung

Drs. Hans H.A.M. Nijhuis und Wolfgang Berg sind im Gefäßzentrum Rüttenscheid sowie in der Zweitpraxis in Essen-Werden in der Brückstraße 25 für Sie da. Hier führen die Fachärzte ambulante Operationen durch. Bevor eine Therapie erfolgen kann, widmen sich die Mediziner einer umfassenden Diagnose. Hierfür kommen modernste Untersuchungsmethoden zum Einsatz, um venöse und arterielle Erkrankungen aufzuspüren. Anschließend entwickeln die Ärzte einen Heilplan, um Krampfadern, Thrombosen und Stauungen zu beheben. Aber auch bei Raucherbeinen und bei chronischen Darm- und Nierendurchblutungsstörungen ist die Tagesklinik in Essen eine sehr gute Anlaufstelle. Bei einigen Erkrankungen wie die Radiofrequenzobliteration von Krampfadern ist eine ambulante Operation vonnöten, die in den OP-Räumen der Essener Klinik durchgeführt wird. Sollte eine intensivere Behandlung notwendig sein, wird diese im Katholischen Krankenhaus vorgenommen. Durchblutungsstörungen werden mit einer konservativen Behandlung therapiert und es ist kein Eingriff erforderlich. Wenden Sie sich auch für die Reisethromboseberatung an das Gefäßzentrum in Essen.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Bewertungen für Ambulante u. stationäre Operationen Gefäß-Zentrum

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Ambulante u. stationäre Operationen Gefäß-Zentrum

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Ambulante u. stationäre Operationen Gefäß-Zentrum in Essen ist in der Branche Ärzte für Gefäßchirurgie tätig.