Öffnungszeiten

MI

11:30 -

20:30

DO

11:30 -

20:30

FR

11:30 -

20:30

SA

11:30 -

20:30

SO

11:30 -

20:30

Mit freundlicher Genehmigung von

Bewertungen für Gasthaus Eyachmühle Inh. Gabriele Späth

Eine Zumutung. Wenn ich alles aufführen würde was schief gelaufen ist, würde ich heute nicht mehr fertig werden. Einfach schlecht...
Eine Zumutung. Wenn ich alles aufführen würde was schief gelaufen ist, würde ich heute nicht mehr fertig werden. Einfach schlecht
Bewertung auf golocal.de von Gut essen, nett versorgt am Mon 10.12.2018 Bewertung von golocal lesen Problem melden
Die Eyachmühle, nach dem dortigen Eyachtal benannt, ist schon über hundert Jahre keine Mühle mehr, sondern seit damals ein Ausflugslokal. Sie steht ganz idyllisch im gleichnamigen Ort, der nur aus ...
Die Eyachmühle, nach dem dortigen Eyachtal benannt, ist schon über hundert Jahre keine Mühle mehr, sondern seit damals ein Ausflugslokal. Sie steht ganz idyllisch im gleichnamigen Ort, der nur aus 6 Häusern besteht, und zur Gemeinde Dobel gehört. Ganz romantisch ist sie zu erreichen. Entweder von Neuenbürg aus 6km durch den Wald, an der Eyach entlang, oder von Dobel aus eine steile Bergstraße 2km nach unten. Eyachmühle ist am Ende der Straße, die hier endet. Von hier aus gibt es nur noch Wanderwege. Das alte Gebäude ist mit einer großen Terrasse versehen, hier kann man im Sommer schön sitzen und die Natur genießen. Meine Meinung zum Lokal ist zweigeteilt. Positiv finde ich das Angebot für Freunde der Bio Kost, denn es gibt ausschließlich Speisen von Demeterhöfen aus der nahen Umgebung. Warme Essen, selbstgebackener Kuchen, Vesper und Eis. Das klingt und liest sich lecker, aber ich hatte noch keine Lust hier deshalb 30 Euro für ein Essen zu bezahlen, das ist mir einfach zu teuer, oder einen Wurstsalat für 14 Euro. Außerdem sind hier sehr viele Wanderer und Radfahrer unterwegs, denen es bei einer Pause hier vielleicht nicht unbedingt nach solchen Essen zumute ist. Trotz allem, ein Eis könnte man sichja mal wenigstens gönnen, denn die Terrasse verlockte zum gemütlichen Sitzen. Außerdem weht hier, am Ende des Tales immer ein leichtes Lüftchen. Für 7,50 Euro bestellte ich mir ein Himbeersorbet mit Fruchtsoße, vom Biohof Blanc, der befindet sich etwa 30km entfernt in Knittlingen. Es bestand aus einer Kugel Himbeereis und einer Kugel Joghurteis und einem säuerlich schmeckenden Fruchtsößchen. Es schmeckte wunderbar, herrlich erfrischend, passend zum heißen Tag. Oft werde ich mir das aber nicht leisten. 2 Eiskugeln, auch in Bio , da sind mir 7,50 zu teuer. Trotz der Preise war das Lokal gut besucht, deshalb gehe ich davon aus, dass es auch schmeckt. Für Wanderer, die eine Vesperpause einlegen wollen, ist es weniger geeignet.
Bewertung auf golocal.de von Blattlaus am Fri 03.08.2018 Bewertung von golocal lesen Problem melden

Gasthaus Eyachmühle Inh. Gabriele Späth

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Bilder von Nutzern

Gut bewertete Unternehmen in der Nähe für Gasthöfe

Default Image

Kadiric

Gasthöfe
Calmbach Stadt Bad Wildbad

(1)

Default Image

Lamm Hotel

Restaurants und Gaststätten
Rotensol Stadt Bad Herrenalb
Default Image

Alte Linde

Gasthöfe
Bad Wildbad
Default Image

Gasthaus Zum Lamm

Gasthöfe
Schielberg Gemeinde Marxzell

(1)

Gasthaus Eyachmühle Inh. Gabriele Späth in Eyachmühle Gemeinde Dobel in Württemberg ist in der Branche Gasthöfe tätig.

Verwandte Branchen in Eyachmühle Gemeinde Dobel in Württemberg

Info: Bei diesem Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von Gasthaus Eyachmühle Inh. Gabriele Späth, sondern um von goyellow.de bereitgestellte Informationen.