Schwerpunkte und Leistungen im Überblick

Gesundheit

Fitness

Ausbildung

Prävention

Rehabilitation

Rehasport

Gut bewertete Unternehmen in der Nähe

actiViva Fitness & Wellness Club

Sportstudios und Fitnesscenter
Pulheim

(2)

actiViva Fitness & Wellness Club

Sportstudios und Fitnesscenter
Pulheim

(2)

activiva

Sportstudios und Fitnesscenter
Pulheim

(2)

Das Studio Schwarz und Weber GbR Fitnessstudio

Sportstudios und Fitnesscenter
Monheim am Rhein

(2)

Leistungen

Das Siegel der Gesundheitsstudios

Die drei größten gemeinnützigen Spitzenverbände im Ausbildungswesen der deutschen Fitness-Wirtschaft
DSSV e.V. - DFAV e.V. - DFLV e.V. haben am 1. Dezember 2002 nach umfangreichen Vorgesprächen und mehreren Sitzungen beschlossen, das Qualitätssiegel "Prae-Fit - Gesundheits-Studio, Geprüfte Qualität", das von der "Arbeitsgemeinschaft Gesundheit-Fitness-Wellness" unter Vorsitz von Priv.-Doz. Dr. Theodor Stemper (Institut für Sportwissenschaft der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) entwickelt wurde, verbindlich anzuerkennen.

Mit diesem Siegel sollen diejenigen Fitness-Anlagen ausgezeichnet werden, welche ein spezielles Angebot im Sinne der Gesundheitsförderung (Primär- und Sekundärprävention) bereithalten.

Was bezweckt "Prae-Fit®"?

Die beteiligten Verbände DSSV, DFAV und DFLV empfehlen allen Krankenkassen, Wirtschaftsunternehmen, öffentlich-rechtlichen Körperschaften, ärztlichen Selbstverwaltungen, Standesvertretungen usw., bevorzugt auf die mit dem Qualitätssiegel "Prae-Fit®" zertifizierten Fitness-Anlagen zurückzugreifen, wenn Gesundheitssport angeboten, beworben oder durchgeführt werden soll.
Die "Prae-Fit® Arbeitsgemeinschaft Gesundheit-Fitness-Wellness" begrüßt es ausdrücklich, dass mit der AOK die erste Gesundheitskasse das "Prae-Fit®" Qualitätssiegel anerkennt und zur Orientierung bei der Qualitätssicherung von Fitness-Anlagen empfiehlt.

Aktuelles

Seminar-Veranstaltungen

Seit 2001 haben Behinderte oder von Behinderung bedrohte Personen nach
§ 44 SGB IX das Recht auf ärztlich verordneten Rehabilitationssport bzw. auf entsprechendes Funktionstraining. Für die Abrechung mit den Krankenkassen ist die Fachübungsleiter-Lizenz die wichtigste Voraussetzung. Ein Kompetenzverbund aus der Arbeitsgemeinschaft Prae-Fit®, dem Behindertensportverband Nordrhein-Westfalen (BSNW) bietet in diesem Sektor regelmäßig Lizenz-Lehrgänge zum "Fachübungsleiter Rehabilitationssport" an.

Inhalte

* Gesetzliche Grundlagen des Rehabilitationssports
* Abrechungsfragen
* Zielgruppen
* Medizinische Grundlagen des Rehabilitationssports
* Möglichkeiten der orthopädischen/therapeutischen Versorgung
* Methodik/Didaktik des Rehabilitationssports
* Lehrübungen
* Lernerfolgskontrollen

Teilnahmvoraussetzung
Voraussetzung zur Teilnahme ist das Vorliegen einer Trainer-Lizenz der Mitgliedsver-bände von Prae-Fit®, also entweder "Lizenzenzierter Fitness-Trainer DSSV" oder "B-Lizenz DFAV" oder "B-Lizenz DFLV". Zudem müssen die Trainer in Studios tätig sein, die Prae-Fit® zertifiziert sind. Beschäftigte in Prae-Fit-Studios mit Fachschul- oder Hochschulabschlüssen (z.B. Gymnastiklehrer/in; Sportlehrer/in) können ebenfalls an diesem Lehrgang teilnehmen.
Es konnte mit dem BSNW vereinbart werden, dass die sonst erforderliche Grundstufe (Block 10; Dauer: 5 Tage) den Teilnehmern dieses Lehrgangs erlassen wird.

Die Seminarinhalte entnehmen Sie bitte der Internetseite www.prae-fit.de

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Bewertungen für Prae-Fit

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Prae-Fit

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Prae-Fit in Köln ist in den Branchen Sportstudios und Fitnesscenter und Gesundheitsorganisationen tätig.

Sport, Krankenkasse, Prüfung, Zertifizierung, Arbeitsgemeinschaft, Gesundheitsstraining, Gesundheitsstudios, Medical-Fitness, Qualitätssiegel