Schwerpunkte und Leistungen

Bodenbeläge

Treppen

Fensterbänke

Küchenarbeitsplatten

Grabdenkmäler

Beschreibung

Am 01. April 1925 wurde das Unternehmen von Heinrich Henningsen gegründet. 1975 erfolgte die Aufnahme von Natursteinverarbeitung, wie z. B. Marmor, Granit, Kalk- und Sandstein, ebenso Agglomarmor. Im Jahre 1978 übergab Heinrich Henningsen den Betrieb an seinen Sohn Heinz, der1958 seinen Titel in Betonstein- und Terrazzohersteller absolvierte. Erst 1985 nahm das Unternehmen die Produktion und Weiterverarbeitung von Grabdenkmälern in das Sortiment auf, woraus ein sehr wichtiges Standbein werden sollte. Ab diesem Zeitpunkt holte Heinz Henningsen dann zur Verstärkung seinen Sohn Jost ins Team, der nach Beendigung seiner Lehre im Jahr 1995 seinen Meistertitel als Steinmetz und Steinbildhauer erlangte. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 8 Mitarbeiter. Das Betriebsgelände hat heute eine Größe von 60.000 qm mit 5.000 qm Hallenfläche.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Bewertungen für Heinz Henningsen GmbH & Co. KG

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Heinz Henningsen GmbH & Co. KG

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Heinz Henningsen GmbH & Co. KG in Schuby ist in der Branche Baugewerbe und Hausbau tätig.

Außentreppen, Quellsteine, Grababdeckung, Haussteine, Naturfindling