Archiv für den Monat: März 2006

GoYellow Toolbar

Mit der Toolbar von GoYellow ist es möglich, bequem von jeder beliebigen Internetseite aus, eine Adress- ,Telefonnummer- und Websuche durchzuführen. Die GoYellow Toolbar ist eine zusätzliche Menuleiste im Browser und sowohl für den Internet Explorer wie auch den Firefox kostenlos downloadbar.

Nähere Infos gibts unter: GoYellow Toolbar

Robert – Online-Redaktion

Navigieren in der Karte mit der Maus

Die Luftbildkarten bestechen nicht nur durch ihre außerordentlich hochwertige Qualität, sondern auch durch die Einfachheit in der Bedienung. Neben den Navigationselementen in der linken oberen Ecke der Karte (Steuerkreuz und Zoomregler) ist nämlich auch die komplette Navigation mit der Maus möglich. Mit der linken Maustaste können Sie in die Karte hineinzoomen, mit der rechten Maustaste zoomen Sie aus der Karte heraus. Um sich innerhalb der Karte zu bewegen, ziehen Sie einfach die Maus bei gedrückter linker Maustaste. Außerdem gibt es links neben der Karte einen Navigationsbaum mit diversen Branchen. Bei Aktivierung einer oder mehrerer Branchen erscheinen auf der Karte diverse Symbole. Wenn Sie mit dem Mauszeiger über ein beliebiges Symbol fahren, erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen in einem sogenannten „Tooltip“.

Stefan Pusch – GoYellow Produktmanager

Click-To-Connect-Button für die eigene Homepage

GoYellow bietet seit Anfang der Woche ein neues, innovatives Feature an. Jeder Homepage-Betreiber (ob privat oder gewerblich) kann sich ab sofort den „Kostenlos telefonieren“-Button installieren. Der Button ist kostenfrei, das heißt GoYellow bezahlt für Sie alle über Ihre eigenen Webseite durchgeführten Telefongespräche. Der Service ist auf 15 Minuten pro Gespräch begrenzt und ist zwischen 08:00 Uhr und 22:00 Uhr aktiv.

Weitere Infos zum Click-To-Connect-Button finden sich unter: Kostenlos telefonieren“-Button jetzt für die eigene Homepage

Philipp – Online-Redaktion

Anfahrt mit der Deutschen Bahn planen

Ã?brigens kann man auf unserer Karte auch direkt die Anfahrt mit der Bahn planen. Wenn man mit dem Mauszeiger über einen POI auf der Karte fährt, öffnet sich ein kleiner Tooltip, auf dem es u.a. auch einen Bereich für die Fahrplanung mit der Deutschen Bahn gibt (DB-Anfahrt). In das Eingabefeld kann man nun entweder einen Ort oder die Postleitzahl und den Strassennamen eingeben (z.B.: ?80339, Landsberger Str. 110?). Besonders praktisch bei Haltestellen des Nah- und Fernverkehrs dabei ist, dass man sich durch die Auswahl „hierher“ oder „ab hier“ eine Eingabe sparen kann, da das Ziel bzw. der Start bereits auf der Karte gewählt wurde. Klickt man dann auf den Button rechts neben dem Eingabefeld gelangt man zur Reiseauskunft der Deutschen Bahn.

Stefan Pusch – GoYellow Produktmanager

Kostenlos telefonieren mit GoYellow

Gratis telefonieren, und das ohne Haken? GoYellow machts möglich!
Schon 700.000 Verbindungen durften wir für Sie herstellen. Einfach den gewünschten Gesprächspartner bei GoYellow suchen, auf den „Kostenlos anrufen“-Button klicken, Telefonnummer eingeben und lostelefonieren. Mit der Click-to-Connect Funktion können auch Privatpersonen zwischen 08:00 und 22:00 Uhr kostenlos bis zu 15 Minuten angerufen werden. So spart man heute!

Philipp

GoYellow Suchbox

Schon gesehen? Die GoYellow Suchmaske gibt es auch für die private Homepage!
Einfach den vorgegebenen Quellcode implementieren und die eigene Webseite wird zum Informationsportal! Natürlich kann aus verschiedenen Formaten gewählt und die GoYellow Suchbox somit perfekt an das Design der eingenen Homepage angepasst werden.

Nähere Infos gibts hier: Suchbox

Robert – Online-Redaktion

Sehenswürdigkeiten auf der Karte: Hertha BSC

Es ist schon interessant, welch ausgefallene Sehenswürdigkeiten man auf unseren Luftbildkarten entdecken kann. Hier zum Beispiel die Werbung des Fußballbundesligisten Hertha BSC in der Nähe des Flughafens Berlin-Tegel. Stellt sich die Frage, wann die Hertha sich mal wieder im Höhenflug befindet, der 0:3 Sieg gegen Bremen könnte doch der Start gewesen sein. Vielleicht finden Sie ja ähnliche Sehenswürdigkeiten. Über Ihr Feedback hier im Blog würden wir uns sehr freuen.

Stefan Pusch – GoYellow Produktmanager

Visitenkarte für Ihr Adressbuch downloaden

GoYellow bietet seinen Besuchern seit Anfang Februar eine Visitenkartenfunktion. Damit kann man alle Einträge von GoYellow.de mit einem Mausklick in das persönliche Adressbuch Ihres E-Mail Programms importieren und dort verwalten.

Abhängig davon, ob es sich um einen Privat- oder Geschäftseintrag handelt, wird mit Hilfe der Visitenkartenfunktion von GoYellow der korrekte Reiter ausgefüllt. Neben den Adressinformationen wie Stra�e, Postleitzahl und Ort sowie den Telefonnummern erhalten sie auch ? sofern uns diese Daten vorliegen ? die Email-Adresse bzw. Homepage-Adresse.

Dirk Eschner, GoYellow Entwickler

Bestätigte Fälle von Vogelgrippe auf der GoYellow Karte

Die Vogelgrippe hat Deutschland erreicht. Aufgrund der öffentlichen Diskussion zu dem Thema, haben wir die genauen Fundorte bestätigter H5N1 Fälle in unsere hochauflösenden Luftbildkarten www.goyellow.de/map/vogelgrippe integriert. Damit kann man sich schnell einen Überblick über die betroffenen Regionen in Deutschland verschaffen. Für den Fall, dass wir einen offiziell bestätigten Fall noch nicht in der Karte integriert haben, melden Sie uns bitte den Fundort. Danke.

GoYellow lokale Suche im Focus

GoYellow läutet mit den hochauflösenden Luftbildern einen neuer Ära in der lokalen Suche ein. Die Zeitschrift Focus hat in ihrer Cebit Ausgabe das neue Kartenmaterial getestet. Laut Focus haben unsere Karten „weit bessere Daten als die US-Grössen Google und Yahoo.“ Den lesenswerten Bericht findet man in der aktuellen Focus Ausgabe.

Das neue Kartenmaterial findet man unter www.goyellow.de/map. Dort einfach auf die Deutschlandkarte klicken und per Maustaste in die Karte „reinzoomen“.